Sie stellen die Anforderungen,
wir beherrschen die Technologie

Welche Vorteile bietet die Beflockung einer speziellen Oberfläche, welche neuen Möglichkeiten eröffnen sich dadurch für ein Produkt? Unter welchen Bedingungen, wie und mit welcher Maschine lässt sich eine hochwertige Beflockung rationell und sicher realisieren?
Niemand findet die Antworten so schnell und zuverlässig, niemand konstruiert dafür bessere Maschinen als wir.

Seit Jahrzehnten beschäftigen wir uns mit solchen Aufgaben, die uns Wissenschaftler, Designer und Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen stellen. Wir sind ihr Technologiepartner, Ideengeber und Gutachter, dem sie hundertprozentig vertrauen. Die Qualität unserer Beratung und unserer Maschinen ist weltweit konkurrenzlos. Darauf sind wir stolz.

Hochspannungssteuerung

Beflockungstechnik, maßgeschneidert

Profilbeflockung-Beflockungsmaschine-Typ-P-F-800-L

Beflockung ist eine Technik, die vielfältige Möglichkeiten eröffnet. Ob es sich um die Umsetzung rein ästhetischer Designideen oder die Erfüllung funktionaler Anforderungen wie Geräuschdämmung, Isolierung, spezielles Reibungsverhalten handelt – unsere Entwickler finden die Lösung für unterschiedlichste Aufgaben.

Dabei beachten wir immer die konkreten Produktionsbedingungen unserer Kunden. Bereits vorhandene Maschinen werden bei der Anlagenplanung berücksichtigt, die Beflockung wird präzise in die gesamte Fertigungslinie integriert. Wir setzen die für unsere Kunden wirtschaftlich vorteilhafteste Lösung ein und simulieren die Maschinenleistung. Dass sich unsere Anlagen dann stabil in der Anwendung bewähren, wissen wir aus langjährigen Kundenkontakten.

Unser Technikum stellt jede Serienanforderung
im Labormaßstab dar.

Die Bedingungen, unter denen die Beflockung in der Produktion des Kunden abläuft, werden in unserem Technikum exakt nachgebildet. Wir simulieren die Prozesse bis zum Erhalten eines beflockten Prototypen. Durch Variation verschiedener Parameter können wir die Leistungsfähigkeit der Anlage maximieren und die höchste Qualität der Beflockung erzielen.

In Versuchen mit unseren eigenen Prüfgeräten testen wir das Verhalten der Beflockung unter äußeren Einflüssen und kontrollieren die Qualität der Grundstoffe. So können wir sicherstellen, dass die Anforderungen unserer Kunden erfüllt werden.

In unserem Technikum simulieren wir die Beflockung unter Echtheitsbedingungen. Durch Variation der Prozessparameter erhalten wir Messreihen über Änderungen der Beflockungsqualität und -geschwindigkeit. So finden wir für jede Anlage das individuelle Leistungsmaximum.